Ergebnisse Stuttgarter Zeitungslauf 2011

Bereits im Mai startete in diesem Jahr der Stuttgarter Zeitung Lauf, ein lang gehegter Wunsch des Veranstalters. Für die Läufer der Handwerksmannschaft kam der Termin zu früh. Durch zeitliche Überscheidungen mit Konfirmationen und anderen Verpflichtungen konnten einige Läufer in diesem Jahr nicht antreten und die Handwerksmannschaft war auf 33 Anmeldungen geschrumpft.

Diese legten sich dafür besonders ins Zeug. Vielleicht lag es am Termin, vielleicht lag es am Wetter, dass die Läufer die Vorjahrsergebnisse nicht ganz halten konnten?  Nichts desto trotz sind wir stolz auf unsere Läufer in den roten Runningshirts 2011, die jedes Jahr tapfer die Farben des Handwerks hoch halten. Zudem gilt hier nur das olympische Motto: "Dabei sein ist alles!?"

"Es ist eine tolle Sache auf der Strecke 'meinesgleichen' im Handwerkertrikot zu sehen und aufmunternde Worte zu wechseln. Ein Umarmung im Ziel für die erbrachte Leistung, steigert das 'Wir-Gefühl' noch einmal!" so Läuferin Christine Anderson, die bereits zum zweiten Mal für das Handwerk läuft.

Bei den Frauen konnte Elke Walter den zweiten Platz in der Gesamtwertung aus dem Vorjahr nicht ganz halten, sie wurde Fünfte.  Auch bei Ihr lief es mit 46:05 min nicht so schnell wie im letzten Jahr. In Ihrer Altersklasse über 50 Jahre ist sie mit dieser Zeit aber natürlich unangefochtene Siegerin.

Bester Läufer aus der Handwerksmannschaft im Halbmarathon, war wieder einmal Thomas Schmitt von der Bildungsakademie der Handwerkskammer mit 01:37:15, der anschließend sogar noch aus Spaß den 10 km-Lauf in einer Zeit von einer Stunde zurücklegte. Knapp hinter ihm Michael Preisendanz mit 01:38:20, der sich diesmal erfolgreich an den Halbmarathon traute.

Selbst die Kleinsten bekennen schon Farbe für´s Handwerk: Lara Preisendanz, vier Jahre, bekam das extra angepasste Kinder-Runningshirt für Ihren Jolinchen-Lauf über einen Kilometer. Der Papa musste noch mitlaufen, aber nächstes Jahr geht das bestimmt schon alleine.

Das 'Team Rockenstein', sechs Läufer, gesponsert von Dieter Rockenstein, Sanitärbetrieb aus Degerloch, liefen in der Mannschaftswertung im Zehn-Kilometer-Lauf diesmal auf Platz acht von 160 Mannschaften.

Für die Läufer ist es auch in diesem Jahr ein tolles Erlebnis gewesen und die Atmosphäre auf der Mercedesstraße war wieder bestens. Durch die Zuschauer zu beiden Seiten des Zieleinlaufs und die Anfeuerungsrufe bekommt jeder noch einmal einen Schub für den Endspurt. Im nächsten Jahr wird wieder ins Stadion eingelaufen.

Wir freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr mit hoffentlich wieder mehr Handwerkern!

Hier die einzelnen Ergebnisse:

LBS Halbmarathon

Platz

PL.AK

NAME

AK

NETTO

578

116

Achtelik, Katharina (GER)

W40

02:02:01

689

143

Anderson, Christine (GER)

W40

02:04:57

2366

461

Deihle, Michael (GER)

M40

01:51:18

1681

291

Hamm, Klaus (GER)

M45

01:46:18

2983

286

Kittel, Thomas (GER)

M50

01:55:39

4262

732

Lomp, Michael (GER)

M45

02:07:26

4314

745

Meyle, Wolfgang (GER)

M45

02:08:15

1680

230

Pal, Sandor (GER)

M35

01:46:18

3964

425

Pfuderer, Martin (GER)

M50

02:03:44

712

148

Pfuderer, Regula (SUI)

W40

02:05:38

789

117

Preisendanz, Michael (GER)

M35

01:38:20

1831

258

Preisendanz, Stefan (GER)

M30

01:47:41

956

167

Reher, Christian (GER)

M45

01:40:09

690

121

Schmitt, Thomas (GER)

M45

01:37:15

4177

776

Tillmanns, Sascha (GER)

M40

02:06:20

1072

153

Würschum, Tobias (GER)

M35

01:41:23

 

PSD-Bank Lauf (10 km)

497

24

» Hauser, Robin (GER)

MJugA

00:55:40

379

86

» Kotz, Alexander (GER)

M40

00:53:37

118

25

» Rückle, Uwe (GER)

M40

00:47:04

346

16

» Schmidt, Fabian (GER)

MJugA

00:52:56

841

18

» Schmitt, Thomas (GER)

M60

01:00:32

1517

196

» Schröter, Erwin (GER)

M50

01:31:45

42

15

» Schuler, Simon (GER)

MH

00:43:26

218

52

» Tillmanns, Patricia (GER)

W30

01:00:32

147

9

» Vivot, Peter (AUT)

M50

00:48:16

5

1

» Walter, Elke (GER)

W50

00:46:05

242

53

» Zimmermann, Klaus (GER)

M40

00:51:01

 

Jolinchenlauf (0,8 km)

Preisendanz, Lara (GER)

WSch

00:06:46


Hier gibt es noch keine Platzierungen!

Die Mannschaftsteilnehmer wurden gesponsert vom Versorgungswerk für Innungen im Bezirk der Handwerkskammer Region Stuttgart e.V. und der IKKclassic.

zurück  |  Veröffentlicht am