AUSBILDUNGSPRÄMIE

Die Ausbildungsprämie kann ab sofort beantragt werden.

Die COVID 19-Pandemie soll nicht zu einer Krise für die berufliche Zukunft junger Menschen und für die Fachkräftesicherung werden. Deshalb sollen möglichst alle jungen Menschen eine Ausbildung beginnen und erfolgreich abschließen können.

Mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ sollen Ausbildungsbetriebe - die in erheblichem Umfang von der Corona-Krise betroffen sind - unterstützt und motiviert werden, ihr Ausbildungsplatzangebot aufrecht zu erhalten und jungen Menschen die Fortführung und den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zu ermöglichen.

Die Antragsbearbeitung, die Beratung und die Bewilligung läuft über die Agentur für Arbeit. Für die Beantragung der Ausbildungshilfe ist eine Bescheinigung der Handwerkskammer notwendig.

Infoseite der Handwerkskammer Region Stuttgart

Agentur für Arbeit: Info, Formulare, Kontakt

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK